fbpx

Podcast #029: Die 5. grün-vegane Sprechstunde

Vegan! Und dann? Wie der Veganismus nicht nur unsere Essgewohnheiten verändert hat
3 Permalink 29 Likes

Wenn ich Lisa Albrecht von www.ichlebegrüen.de zu Gast habe, dann weißt du, dass wieder Mal Zeit für eine grün-vegane Sprechstunde ist.

 

In dieser 5. Ausgabe unterhalten wir uns darüber, wie der Veganismus unsere Leben nachhaltig verändert hat.

Wie bei so vielen anderen Menschen auch, war die Entscheidung für eine pflanzliche Ernährung nur der Anfnag einer Entwicklung, die bis heute anhält und viel mehr als nur unsere Essgewohnheiten auf den Kopf gestellt hat.

Um was genau es sich dabei handelt? Lass dich überraschen!

Und übrigens: diese Episode des „Ich bin jetzt vegan!“-Podcasts ist mit 60 Minuten doppelt so lang wie die bisherigen Folgen.

Ich bin sehr gespannt, wie dir diese Länge gefällt. Schick mir dazu gerne dein Feedback in Form eines Kommentars zu diesem Beitrag oder einer Mail über mein Kontaktformular.

Aber erst einmal: press „play“, please!


Podcastfolge #029


Den „Ich bin jetzt vegan!“-Podcast kannst du auf allen gängigen Plattformen hören, wie zum Beispiel auf iTunes, Spotify, Stitcher, Deezer oder bei TuneIn.

Darüberhinaus steht dir der Podcast in den allen gängigen Apps, wie bspw. der AntennaPod-App oder Pocket Cast zur Verfügung.

Und natürlich gibt es ihn auch als RSS-Feed.

Außerdem kannst du jede Podcastfolge auch direkt hier auf der Seite im Player anhören oder downloaden.



Alle Links und Infos zu dieser Episode


Mehr über Lisa und ihren Blog findest du unter www.ichlebegruen.de.

Und hier geht es zum meinem Blogpost, in dem ich dir erzähle, welche weitreichenden Folgen die Entscheidung für eine pflanzliche Ernährung für mich und mein Leben hatte.


Was hat sich in deinem Leben durch den Veganismus verändert? Ich bin gespannt auf deinen Kommentar!


29 Likes
3 Kommentare
  • Benni Goodman
    Freitag, 12. Juli 2019

    Hallo Jens,

    höre deinen Podcast heute zum ersten Mal – meine Frau und ich leben jetzt seit 3 Wochen vegan, nachdem wir schon länger Vegetarier sind. Fühle mich jetzt schon besser, alleine vom Kopf her, da ich keinen Tieren mehr Leid antue.

    War schön, euch und eure Gedanken zu hören und sich in vielem wieder zu finden. Im Freundes- und Bekanntenkreis gibt es leider kaum jemandem.

    Die Länge des Podcasts finde ich super, eine Stunde passt, um auch genügend Zeit zu haben. Werde mich aber bestimmt auch noch durch deine älteren Podcasts durchhören.

    Viele Grüße, Benni

    • Jens
      Freitag, 12. Juli 2019

      Hey Benni,

      vielen Dank für dein tolles Feedback.

      Schön zu hören, dass du mit der Umstellung auf die vegane Ernährung bisher so gute Erfahrungen gemacht hast. Ich wünsche dir und deiner Frau alles Gute auf dem Weg.

      Was deinen Freundes- und Bekanntenkreis anbelangt: Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich doch mehr Menschen für die Thematik interessieren, als man denkt. Ich bin mir sicher, dass ihr auch eine Inspiration für andere sein könnt.

      Liebe Grüße

      Jens

  • Steffen Becher
    Donnerstag, 15. August 2019

    Vegan ist doch ne coole Sache. Man muss ja nicht das in sich reinhauen, was die Masse zu sich nimmt, haha.

    Coole Sache, mach weiter so 🙂

    Es lebe „Sunshine Reggae“

Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Newsletter an und erhalte alle Neuigkeiten direkt in dein Postfach!