fbpx

Podcast #028: Dominik Albrech – Über veganes Wandern
Was du über vegane Wanderausrüstung und Ernährung auf der Reise wissen musst!

0 Permalink 38 Likes

Dominik Albrech hat das gemacht, wovon viele von uns nur träumen: Er hat seinen Job gekündigt, seinen Rucksack gepackt und sich auf die mehr als 3.000 km lange Wanderung des Jakobswegs begeben – und dies mit rein veganer Ausrüstung und der Kraft pflanzlicher Ernährung.

 

Seine Gedanken, Tipps und Erfahrungen dieser 88-tägigen Reise teilt er auf seinem Blog wanderveg.de mit seinen Leserinnen und Lesern.

Und da die diesjährige Wandersaison gerade begonnen hat und Wandern eh im Trend liegt, freue ich mich ganz besonders, mit ihm einen echten Fachmann für veganes Wandern in dieser Episode des “Ich bin jetzt vegan!”-Podcasts begrüßen zu dürfen!

Wir unterhalten uns über Dominiks Weg zum Veganismus, wie es zu seinem Entschluss kam, sein Leben komplett auf den Kopf zu stellen und den Jakobsweg in Angriff zu nehmen, wie er seine vegane Ausrüstung zusammenstellte, wie er sich auf der Reise ernährte und welche nachhaltigen Veränderungen sich aus diesem Erlebnis für ihn ergeben haben.

Außerdem hat Dominik jede Menge Tipps für dich im Gepäck, wenn auch du dich demnächst auf deine vegane Wanderung begeben möchtest.

Hör doch gleich mal rein in diese tolle neue Folge des „Ich bin jetzt vegan!“-Podcasts!

Veganes Wandern: 7½ Tipps für deinen veganen Hiking-Trip
Alles, was du für deine vegane Wanderung wissen solltest

2 Permalink 3 Likes

Wandern ist eine tolle Möglichkeit, wie du deinen Urlaub verbringen kannst. Es ist ökologisch, entschleunigt ungemein, hält dich fit und ist die beste Art, Land und Leute kennenzulernen.

 

Gute Vorbereitung im Hinblick auf die Reiseroute und dein Equipment ist dabei ein Muß, damit du vor Ort keine unliebsamen Überraschungen erlebst.

Als Veganer musst du jedoch auch besonders darauf achten, dass du jeden Tag gut versorgt bist, was je nach der Gegend, in der du wanderst oder den Etappen, die du dir vornimmst, eine echte Herausforderung sein kann.

Aber keine Sorge, das ist alles machbar!

Ich habe mittlerweile eine ganze Reihe von veganen Wanderungen hinter mit und kann dir versichern, dass mit ein wenig Planung im Vorwege alles gut zu bewältigen ist.

Damit du die Erfahrungen, die ich dabei gesammelt habe, nicht erst selbst und womöglich mit knurrendem Magen machen musst, habe ich hier meine 7½ Tipps für deine vegane Wanderung für dich zusammengestellt.

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Newsletter an und erhalte alle Neuigkeiten direkt in dein Postfach!
[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]