fbpx

Podcast #024: Ben Urbanke – Veganer Ultra-Radfahrer
Über Erfolg im Ausdauersport durch vegane Ernährung

0 Permalink 27 Likes

Geboren und aufgewachsen in Duisburg kommt Ben Urbanke schon früh durch seine Mutter, die er liebevoll als „Öko-Tussi” bezeichnet, mit dem Thema gesunde Ernährung in Kontakt.

 

Eine Radtour mit seiner Schulklasse, die von Garmisch nach Korsika und zurück führt, weckt dann seine Leidenschaft für den Radsport.

Er studiert BWL und VWL und entscheidet sich während seiner Promotionszeit in Münster für die vegane Ernährung.

Seinen Lebensunterhalt verdient Ben heute mit dem Vertrieb von ethisch-ökologischen Versicherungen, aber nahezu jede freie Minute verbringt er im Rennradsattel.

Dabei legt er innerhalb weniger Tage Distanzen zurück, für die gewöhnliche Radfahrer Monate oder gar Jahre brauchen.

Als “Ultra”- oder “Extrem”-Radfahrer ist er eine der bekanntesten veganen Sportpersönlichkeiten in Deutschland.

Im Podcast-Interview spreche ich mit ihm über seine Anfänge auf dem Rad und seine Erfolge, über die Entwicklung seines veganen Ernährungskonzepts und sein Buch „Be faster go vegan“.

Und natürlich hat Ben auch einige coole Tipps für dich als vegane/n Sportler/in im Gepäck.

Hier geht’s direkt zur 24. Episode des „Ich bin jetzt vegan!“-Podcasts!

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Newsletter an und erhalte alle Neuigkeiten direkt in dein Postfach!