fbpx

Podcast #003: Berlins vegane Metzger – Ein Interview mit Eric und Jonny von l’herbivore
Wie zwei Chemnitzer Studenten zu Betreibern einer Berliner Seitanmanufaktur wurden

0 Permalink 6 Likes

Vegane Metzger? Ist das nicht ein Widerspruch in sich? Was soll der Quatsch?“, dachte ich, als ich das erste Mal über diesen Begriff stolperte.

Grund genug für mich, einmal nachzuforschen, was genau sich dahinter verbirgt, denn natürlich werden in einer veganen Metzgerei keine veganen Tiere geschlachtet und zu Fleischersatzprodukten verarbeitet.

Und ich kann dir versichern: Das Ganze geht höchst unblutig vonstatten und hat mit einer klassichen Metzgerei auch so gut wie nichts zu tun.

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Newsletter an und erhalte alle Neuigkeiten direkt in dein Postfach!