fbpx

Podcast #033: Ilka Schulze – Zero waste für Einsteiger*innen
Mit Pragmatismus, Grundnahrungsmitteln und ein wenig Know-how zu weniger Müll!

0 Permalink 46 Likes

Ein einfaches Leben zu führen – minimalistisch, ökologisch und mit einem möglichst geringen CO2-Fußabdruck. Davon träumen viele von uns.

 

Eine große Herausforderung besteht dabei darin, den täglich anfallenden Müll zu reduzieren. “Zero waste”, also die absolute Müllvermeidung ist dabei das große Ziel.

Doch der Weg dorthin ist nicht einfach, geht er doch schnell mit dem Gedanken einher, sich einschränken zu müssen, es sich nicht leisten zu können oder die selbst gestellte Herausforderung im Alltag nicht meistern zu können. 

Meine Interviewpartnerin in dieser neuen Episode des „Ich bin jetzt vegan!“-Podcasts, Ilka Schulze, kennt all diese Gedanken und Probleme aus eigener Erfahrung.

Deshalb hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, mit ihrem Blog “The simple home” ihre Leserinnen und Leser Schritt für Schritt in ein nachhaltigeres Leben mit weniger Müll zu begleiten.

Im Interview unterhalten uns darüber, welche einfachen Maßnahmen auch dich zu einem Leben mit weniger Müll führen, wie man als Familie mit dem Thema Müllvermeidung umgeht und warum es so wichtig ist, einfach mal loszulegen.

Freu dich auf eine neue, spannende Podcastfolge!

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Newsletter an und erhalte alle Neuigkeiten direkt in dein Postfach!
[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]