Buchtipps


Hier findest du meine Buchempfehlungen. Neben Büchern, die sich ausschließlich mit veganer Ernährung beschäftigen, sind auch ein paar Titel dabei, die sich mit unseren Essgewohnheiten im Allgemeinen befassen. Ich hoffe, es ist auch für dich etwas Interessantes dabei.

Die Liste wird ständig von mir aktualisiert und ergänzt. Schau hier deshalb gerne regelmäßig wieder rein und abonniere am besten auch meinen Newsletter, um keine Neuheiten zu verpassen.


govegan!„Go vegan! Warum wir ohne tierische Produkte glücklicher und besser leben“ (div. Autoren)

Du suchst noch nach Argumenten und Motivation für eine vegane Lebensweise? Dann solltest du dieses Buch lesen!

Momentan leben in Deutschland rund 800 000 Menschen vegan und diese Zahl wächst weiter. Go vegan! ist das erste gemeinsame Werk der wichtigsten Protagonisten der veganen Szene: Von den Veganköchen und Bestsellerautoren Attila Hildmann und Björn Moschinski über den Umweltaktivisten und Geldverweigerer Raphael Fellmer und Schönheitsexpertin Ariane Sommer bis zum stärksten Mann Deutschlands, dem veganen Kraftsportler Patrick Baboumian, sprechen die bekanntesten Vertreter und Förderer des Veganismus ganz persönlich über die Machbarkeit und die Vorteile einer rein pflanzlichen Lebensweise.

Von veganem Kochen über Kleidung, Spitzensport, Veganer & Alkohol, den medizinischen Aspekten bis hin zu Tierrechten, wird kaum ein Bereich ausgelassen. Damit bietet das Buch gerade Einsteigern eine Mengen Antowrten aufi die rudimentärsten Fragen und sorgt zugleich für jede Menge Motivation!

Mein Fazit: Go vegan! deckt eine Vielzahl von unterschiedlichen Aspekten der veganen Lebensweise ab und zeigt, dass die Umstellung nicht schwer sein muß und Spaß machen kann.

Der Titel ist im Riva Verlag erschienen und kostet € 16,99.

Jetzt bei Amazon kaufen


Anstaendig essen cover„Anständig essen: Ein Selbstversuch“ von Karen Duve

Du bist noch unentschlossen, wie du dich ernähren sollst: Bio? Vegetarisch? Vegan? Frutarisch? Dann kann ich dir dieses Buch ans Herz legen!

Über verschiedenen Ernährungsweise zu reden, ist das eine, sich tatsächlich zu einer Veränderung durchzuringen das andere. Karen Duve macht Schluß mit den „Was wäre wenn“-Spekulationen und testet für ein Jahr für jeweils zwei Monate unterschiedliche Ernährungsformen von biologisch über vegetarisch und vegan bis hin zur frutarischer Kost.

Unterhaltsam schildert die Autorin, bei der zuvor Tiefkühlhähnchen und Cola light auf den vorderen Plätzen ihrer persönlichen Ernährungshitparade standen, welchen Wandel sie dabei durchlebt, auf welche Probleme sie stösst und welche ethischen und moralischen Fragen unsere alltägliche und meist unreflektierte Ernährung aufwirft.

Mein Fazit: Karen Duve schreibt kurzweilig, humorvoll und mit einer gehörigen Portion Selbstironie über das Thema Ernährung. Nicht nur für Unentschlossene eine tolle Lektüre, bei der, unterhaltsam verpackt, jede Menge Fakten vermittelt werden.

Der Titel ist bei Goldmann erschienen und kostet € 9,99.

Jetzt bei Amazon kaufen


Essen sie nichts„Essen Sie nichts, was Ihre Großmutter nicht als Essen erkannt hätte“ von Michael Pollan

Amüsante und lehrreiche Regeln für Allesesser, Vegetarier und Veganer. Toll illustriert.

Nein, dies ist kein Buch ausschließlich für Veganer, aber es ist eines der besten, klügsten und unterhaltsamsten Bücher, die ich je zum Thema Ernährung gelesen habe. Michael Pollan stellt mit viel Witz und Charme einfache aber dennoch immens wichtige Regeln für unsere Ernährung auf:  Essen Sie nur Lebensmittel, die verderben können. Meiden Sie Nahrungsmittel, für die im Fernsehen geworben wird. Essen Sie Tiere, die selbst gut gegessen haben. Trinken Sie das Spinatwasser mit. Meiden Sie Nahrungsprodukte mit Zutaten, die ein Drittklässler nicht aussprechen kann. Essen Sie möglichst vieles, was wild wächst und lebt. Essen Sie möglichst nicht allein.

Michael Pollans Regeln zur Ernährung sind einfach aber bestechend klug. Viele Regeln sind altbekannt, aber in Vergessenheit geraten. Andere sind neu und witzig, überraschend und provokant, aber alle sind ohne Probleme umzusetzen und in den modernen Alltag zu integrieren. Sie entspannen all jene, denen die komplizierten Warnungen der Ernährungsberater und die trügerischen Verheißungen der Lebensmittel­industrie Kopfzerbrechen bereiten.

Mein Fazit: Ein wirklich tolles Buch mit so simplen wie unterhaltsamen Ratschlägen. Wenn du von deinen Freunden und Bekannten immer wieder nach Ernährungstipps gefragt werden solltest, verschenke nächstes Mal einfach dieses Buch. Oder lade sie ein und lest euch daraus vor. Natürlich bei einem guten veganen Essen.

Der Titel ist im Verlag Antje Kunstmann erschienen und kostet € 18,-.

Jetzt bei Amazon kaufen


vegane_lebensweise_fuer_alle„Vegan! Vegane Lebensweise für alle“ von Marc Pierschel

Wenn du ein Einstiegs-Handbuch in das vegane Leben suchest, ist diese Buch das Richtige für dich!

Marc Pierschel ist selbt seit einigen Jahren Veganer und hat in diesem Buch all die Fragen aufgearbeitet, die ihn auf seinem Weg bis heute begleitet haben. Mit diesem Buch hast du ein informatives Nachschlagewerk zur Hand, um dir den Start in dein veganes Abenteuer zu erleichtern.

Vegan! erklärt wie Veganismus entstanden ist, wo sich unvegane Inhaltsstoffe verstecken können und auf welche Nährstoffe du bei der Ernährung besonders achten solltest. Neben Hintergrundinformationen zu Tierausbeutung, findest du ethische Überlegungen und Theorien zum Mensch-Tier-Verhältnis, Tipps und Ratschläge anderer Veganer_innen sowie Antworten auf weit verbreitete Vorurteile. Abgerundet durch eine Nährstoftabelle, eine E-Nummern Liste, einen veganen Sprachführer und einfach zuzubereitende Rezepte ist Vegan! dein (Überlebens-)Handbuch für den veganen Alltag!

Mein Fazit: Umfangreich und dennoch kompakt. In diesem Buch findest du alles, was du als Veganer für deinen Einstieg und deinen Alltag wissen musst. 

Der Titel ist bei compassion media erschienen und kostet € 10,90.

Jetzt bei Amazon kaufen


51SZ9LGjmSL._AC_UL320_SR226,320_„Vegan in Topform“ von Brendan Brazier

Du bist sportlich aktiv und möchtest dich ausgewogen und vegan ernähren? Dann ist das Buch von Brendan Brazier genau das Richtige für dich.

Brendan Brazier, kanadischer Triathlet und Ironman, ist ein Pionier der veganen Ernährung für Sportler. Dieses Werk ist ein Kultbuch der weltweiten Veganbewegung. Brendan Brazier erforschte im Laufe seiner Karriere minutiös, welche Ernährung seine Leistung und vor allem die Regenerationsphase optimierte. Das Ergebnis ist seine so genannte Thrive-Diät, die sich nicht nur an Profisportler richtet, sondern an jeden, der optimale Gesundheit und Leistungsfähigkeit erlangen und Krankheiten vorbeugen möchte.

Besonders der ausführliche Infoteil des Buches ist für alle Vegan-Interessierten und Sportler extrem lesenwert. Mehr als 100 vegane, gluten- und sojafreie Rezepte, von Energieriegeln, Gels und Drinks über Suppen und Pizza bis zu leckeren Desserts inkl. eines 12-Wochen-Plan zum Einstieg in die Thrive-Diät, bilden den 2. Teil des Buches.

Mein Fazit: Mich hat das Buch vollends davon überzeugt, dass Sport und vegane Ernährung sehr gut zusammen passen. Aber auch für Nichtsportler, die lediglich ihre Ernährung optimieren wollen, ist es extrem empfehlenswert.

Der Titel ist im Unimedica Verlag erschienen und kostet € 26,-.

Jetzt bei Amazon kaufen


Scott Jurek Eat&Rund„Eat & Run“ von Scott Jurek

Als Läufer oder Ausdauersportler, der sich für vegane Ernährung interessiert, solltest du dieses Buch lesen.

Scott Jurek ist verrückt. Zumindest im herkömmlichen Sinne. Verrückt danach, zu laufen. Als Ultraläufer absolviert er Distanzen von mehr als 100km unter schwierigsten Bedingungen. Und er ist Veganer.

Dieses Buch nimmt dich mit auf seine Lebensreise. Es erzählt von seiner Kindheit im mittleren Westen der USA, den Jagd- und Angelausflügen und den gemeinsamen Mahlzeiten mit seiner „meat-and-potatoes”-Familie, sowie von seinen frühen Laufanfängen. Aber er beschreibt auch seine langsame Wandlung, hin zum Ultraläufer und Veganer, sowie seine unglaublichen Erfolge bei noch unglaublicheren Rennen. Angereichert wird das Ganze durch seine veganen Lieblingsrezepte und viele Lauftipps.

Mein Fazit: Wenn du daran zweifelst, dass man mit veganer Ernährung sportliche Höchstleistungen vollbringen kann, lies dir Scott Jureks Lebensgeschichte durch. 100%ig sympathisch wurde mir der Autor zwar nicht, da mir sein Ehrgeiz und sein Antrieb eine Nummer zu viel des Guten sind, aber das Buch ist unterhaltsam und bringt mit den Rezepten und Lauftipps einigen Nutzwert.

Der Titel ist im Südwest Verlag erschienen und kostet € 19,99.

Jetzt bei Amazon kaufen


 FINDING-ULTRA-COVER-FINAL1„Finding Ultra“ von Rich Roll

Wenn du noch mentale Unterstützung brauchst, um mit einem vegane Leben zu beginnen, könnte dir das Buch von Rich Roll einen echten Motivationsschub geben!

„Finding Ultra“ ist die beeindruckende Lebensgeschichte von Rich Roll. An dem Abend vor seinem vierzigsten Geburtstag, mit dreiundzwanzig Kilo Übergewicht und unfähig, Treppen hochzugehen, ohne Pausen einzulegen, beschliesst er, seinem Leben eine radikale Wendung zu geben.

Er stellt von heute auf morgen seine Essgewohnheiten auf den Kopf, indem er industriell verarbeitete Lebensmittel zum Tabu erklärt. Er setzt stattdessen vorwiegend auf eine pflanzliche Ernährung und schwört sich, jeden Tag zu trainieren. Auf diese Weise verwandelt sich Rich Roll innerhalb weniger Monate von einem außer Form geratenen Mann mittleren Alters in eine Ausdauermaschine, der es gelingt fünf Triathlonwettkämpfe mit Ironman-Distanzen hintereinander und innerhalb einer Woche auszutragen.

Mein Fazit: Einerseits ist „Finding Ultra“ eine typisch amerikanische Erfolgsstory und Rich Roll ein geschickter, wenn auch sympathischer Selbstvermarkter, andererseits konnte ich mich der motivierenden Wirkung des Buches nicht entziehen. Man möchte sofort die Laufschuhe anziehen und loslaufen. Ein tolles Buch über Konsequenz und Willensstärke, gepaart mit wertvollem Wissen darüber, wie eine pflanzliche Ernährung sportliche Höchstleistungen ermöglichen kann.

Der Titel ist im Unimedica Verlag erschienen und kostet € 16,80.

Jetzt bei Amazon kaufen


Anmerkung: Bei den Amazon-Links handelt es sich um Amazon Affiliate-Links, bei denen ich eine Provision erhalte, wenn du einen Artikel dort kaufst. Das Produkt wird für dich dadurch nicht teurer und du unterstützt damit die Finanzierung von „Ich bin jetzt vegan!“. Vielen Dank!

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken