fbpx

Konsequent vegan – 7 Tipps für vegane Alternativen in deinem Alltag
Von veganer Kleidung bis zu veganem Strom

4 Permalink 5 Likes

Hinweis: Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung von Vegawatt und enthält Werbelinks

Vegan fängt auf dem Teller an, denn die vegane Ernährungsweise ist für die allermeisten Menschen der erste Schritt in ein veganes Leben.

Konsequent vegan zu leben bedeutet aber sehr viel mehr, als sich “nur” pflanzlich zu ernähren und betrifft eigentlich alle Lebensbereiche.

Wenn du den veganen Gedanken weiter denkst, wirst du erstaunt sein, wieviel Potenzial es über die Ernährung hinaus gibt, dein Leben noch ein klein wenig veganer zu machen.

In diesem Artikel habe ich daher 7 vegane Tipps und Alternativen für deinen Alltag zusammengestellt.

Ich bin mir sicher, dass auch für dich noch die eine oder andere Inspiration dabei ist!

Auf geht’s! 

Cooles Vergnügen: Welches Eis ist eigentlich vegan?
So kommst du vegan und mit Genuss durch den Sommer!

18 Permalink 16 Likes

Vielleicht ist es dir auch schon aufgefallen? Manchmal sind die einfachsten Dinge für dich als Veganer doch um einiges komplizierter, als du es dir im Vorwege vorgestellt hast.

Um konkret zu werden: Du willst einfach mal so bei bestem Sommerwetter spontan ein Eis aus irgendeiner Eisdiele holen und voller Genuß wegschlecken? Ist leider nicht!

Warum?

Tja, vegane Eissorten zu finden ist nicht so leicht und dann lauern womöglich noch andere Fallstricke.

Aber lass mich dir dazu eine kurze Geschichte erzählen, wie sie mir vor einiger Zeit passiert ist …

App-Check: vanilla bean
Der vegane Restaurantführer für dein Smartphone

0 Permalink 3 Likes

Vegan zu leben ist heutzutage wirklich recht einfach geworden. Vegane Kochbücher gibt es in Hülle und Fülle und fast jeder Supermarkt bietet mittlerweile vegane Produkte an, mit denen du dir in deiner heimischen Küche etwas Leckeres zaubern kannst.

Wenn du allerdings unterwegs bist und schnell einmal was essen möchtest, sieht die Sache oft ganz anders aus, denn Essengehen als Veganer ist leider noch nicht so leicht und so selbstverständlich, wie du und ich uns das wünschen.

Viele traditionelle Restaurants haben gar keine veganen Angebote und und selbst vegetarische Lokale tun sich manchmal schwer, ihre Gerichte vegan zuzubereiten.

Wenn du ganz viel Pech hast, musst du erst einmal Aufklärungsarbeit leisten und der Bedienung erklären, was „vegan“ denn überhaupt bedeutet. Im besten Fall sitzt man dann nach langer Debatte genervt und mit knurrendem Magen vor einem grünen Salat mit Essig und Öl …

Aber jetzt gibt es Licht am Horizont, denn mit der vanilla bean App ist kürzlich ein neuer veganer Restaurantführer für dein Smartphone erschienen.

Ich habe die Vanilleschote für dich geöffnet und mal geguckt, was sich darin so verbirgt:

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Newsletter an und erhalte alle Neuigkeiten direkt in dein Postfach!