fbpx

Rezept des Monats: Stephanies Lebkuchenmousse mit karamellisierten Rotweinnüssen
Eine verführerische vegane Leckerei für die Weihnachtszeit

0 Permalink 6 Likes

Für Süßes lasse ich so einges stehen und liegen. Und wenn es um Lebkuchen in der Weihnachtszeit geht erst recht.

 

Insofern hat Stephanie mit ihrem Lebkuchenmousse für das „Rezept des Monats“ im Dezember bei mir voll ins Schwarze getroffen.

Und mit den karamellisierten Rotweinnüssen setzt sie ihrer Kreation noch die Krone auf.

Für die Zubereitung ist allerdings ein klein wenig Fingerspitzengefühl gefragt, aber mit Stephanies Anleitung kriegst du das sicher easy hin.

Also, schauen wir doch gleich mal, wie das geht und lassen sie selbst berichten, wie es zu diesem Rezept kam.

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Newsletter an und erhalte alle Neuigkeiten direkt in dein Postfach!
[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]